Xnorkle
Xnorkle

Drums, Bass, Gitarre und eine Stimme. Kein digitales Gedöns, keine Playbacks, deutscheTexte aber nicht wie die Sportis. Rock ist drin, Disco auch und wenn man sucht, findet man auch Jazz und Prog. Muss man aber nicht. Instrumental können die drei auf hohem Niveau, wollen sie aber nicht dauerndbeweisen.
Weiter oben auf der Listestehen da: Groove, Krach und lustige Perücken. 2013 ging‘s los, Ende 2015 haben Sie ihre erste EP mit eigenen Songs veröffentlicht.
Die kann man sich kostenlos anhören. Es lohnt sich.

Album Die Flut vorm Bug

Screenshot 2016-02-16 08.52.39